Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen

Ergotherapie

In der Ergotherapie werden Kinder jeder Altersstufe sowie auch Erwachsene behandelt. Die Behandlungsschwerpunkte liegen im pädiatrischen oder psychiatrischen Fachbereich. Es werden auch Hausbesuche durchgeführt. Die Ergotherapeutin arbeitet nach folgenden Konzepten: Sensorische Integrationstherapie, Verhaltenstherapeutisches Training nach Prof. Rosero, Bobath (Erwachsene)

Die spezifisch ergotherapeutische Aufgabe besteht darin, dem Klienten senso-motorische, emotionale und soziale Erfahrungen zu ermöglichen, die für die Entwicklung der Handlungskompetenz förderlich sind. Ziele der ergotherapeutischen Behandlung können demnach sein:

  • Wahrnehmungsförderung, insbesondere unter Einbezug der körpernahen Sinne
  • Förderung der Bewegungsfähigkeit, Tonusregulation, Bewegungsanpassung
  • Anbahnung und Verbesserung der Fein- bzw. Handmotorik
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer
  • Förderung der problemlösenden Spielhandlung, Selbständigkeit und des Selbstvertrauens

Anschrift

Kolberger Straße 50
46149 Oberhausen

Telefon:
0208 941499-14

E-Mail:
info(at)alsbachtal.org