Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen

Logopädie

In das logopädische Konzept fließen sowohl alltagsintegrierte, ganzheitliche Ansätze (Sprachvorbild, handlungsbegleitendes Sprechen, Verbindung mit Musik und Bewegung) sowie sprachdidaktisch orientierte Ansätze (sprachliche Regelvermitt-lung, semantische Themenfelder, Arbeit mit Symbolen) mit ein.

Die logopädische Therapie umfasst die Diagnostik und Behandlung von Sprachstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bezogen auf alle Bereiche, die das Sprachsystem betreffen: Aussprache, Wortschatz, Grammatik, Kommunikationsfähigkeit (Pragmatik), d.h. in allen expressiven und rezeptiven Modalitäten.

Die Zusammenarbeit mit den Klienten / Eltern oder Betreuern hat für uns einen hohen Stellenwert, um die Klienten gemeinsam in ihrer Entwicklung zu unterstützen. In diesem Rahmen bieten wir Einzelgespräche mit den Klienten und Eltern / Betreuern in der Einrichtung und Besuche in der Therapie an.

Therapieziel ist die optimale Förderung der Kommunikationsfähigkeit des Klienten. Die sprachliche Entwicklung des Klienten wird soweit gefördert, wie es seine individuellen Möglichkeiten zulassen.

Somit umfasst unser Angebot folgende Bereiche:

• Diagnostik, Beratung und Behandlung bei Sprachentwicklungsstörungen
• Dysfunktion der Zungen- und Gesichtsmuskulatur (myofunktionelle Störung)
• Förderung der Aussprache
• Förderung des Sprachverständnisses
• Auf- und Ausbau des aktiven / passiven Wortschatzes
• Förderung der Satzbaubildung
• Förderung der Kommunikationsfähigkeit

Anschrift

Kolberger Straße 50
46149 Oberhausen

Telefon:
0208 941499-14

E-Mail:
info(at)alsbachtal.org